long skirt and pink hair

Hey meine Lieben,..
Schon wieder Samstag und schon wieder einen Plan ,den man sich für diesen “besonderen” Tag ausgemalt hat. Ich trage heute eine Mischung zwischen schick und lässig. Mit meinen Chucks gebe ich dem Outfit noch die bestimme Özi-Note. Und ich fühl mich schon wohl:) Darüber trage ich meine Lederjacke und raus. Wir gehen heute Sushi essen und dann später in ein Café.

Outfit:Skirt:Zara, Pulli:Weekday, Ketten: Asos( grünliche) und aus Istanbul

Genießt euren Samstagabend!
 Lieben Gruß, Özi

59 Comments

  1. oh öziiiiiiii :(
    ich fand dich und deinen style früher sooooo hübsch, aber mittlerweile siehst du aus wie ein emo. das sieht einfach wirklich nicht schön aus :(
    schade!

  2. Liebe Özi,

    siehst schnucklig aus, aber….. ich liebe Chucks wie Du, habe unendlich viele, aber soooo
    dürfen die echt nicht aussehen, ist nicht lässig sondern schmuddelig, sorry…

    wünsche Dir ein tolles Wochenende
    Liebe Grüße
    Sylvia

    • Chucks dürfen nicht nur so aussehen,sondern müssen sogar so “schmuddelig” sein! :)

    • Ich finde auch, dass Chucks am besten aussehen, wenn sie “abgetragen” wirken, das ist doch dieses chillige an den Schuhen. Soll ja nicht aussehen wie frisch aus dem Schaufenster, wäre ja langweilig. :)

  3. deeeine haare .. EINFACH NUR HAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAMMER!!! – gizi

  4. Hallo Özi. Ich habe oft einen Blick auf deinen Blog geworfen und ich muss sagen, er gefällt mir wirklich sehr guuut. bin dein neuer follower ^^
    Ich würde mich sowas von freuen, wenn du auch einen auf unseren Blog werfen würdest.
    Noch mehr würde ich mich freuen, wenn du die zeit hättest die Umfrage (für Abi) auf unserm Blog auszufüllen :DD

    wünsch dir ein tolles Wochenende ;)
    Gülten
    sky-full-of-lighters.blogspot.com

  5. du hast diesen geiiiilen rock total verspielt für son outfit ;((( ware anders soooo viel besser

  6. liebe özi – kannst du bitte wieder mehr auf die Quali deiner Bilder achten… sonst wirkt es so unprofessionell! Der Rock ist der Hammer – nur den Pulli hätte ich mit einem schönen Longshirt getauscht … der Pulli wirkt so zu derb für meinen Geschmack! Liebst airia

  7. Zu dir passt das Outfit einfach wunderbar! Aber ich glaube ich würde es nicht so tragen…

    Und an die die Kritik äußern du sähest aus wie ein emo.. wo den bitte? IHr Geschmack und Stil ändert sich eben genauso wie der von jedem anderen Menschen ..

    Ich mag dich immernoch und du inspirierst mich in manchen Momenten wirklich sehr! :-)

  8. mach dir die haare wieder einheitlich dunkel. mir gefällt dieser “pinke-ombre-hairstyle” ja mal gaaaaar nicht! auch dieses “normale” ombre hat dir nicht wirklich geschmeichelt muss ich leider zugeben :/

  9. komisch dass mein kommentar nicht veröffentlicht wurde….hatte geschrieben dass du ne süße bist aber dieses outfit mal gar nicht geht
    klar ist stilbruch toll-find ich auch
    verspielte sommerkleider zu boots usw,…aber man muss es halt können und nicht einfach warlos irgendwas zusammen schmeißen und einfach zu allen outfits chucks anziehen.das hat nichts mit stil zutun sondern….ist irgendwie ziemlich “gewollt”

  10. ich finde das outfit ganz gut, nur kommst es bei dir nicht “authentisch” rüber..sieht ein bisschen verkleidet aus *sry

  11. Der Rock steht dir super, auch die kombi mit den chucks ist toll, nur das längere Teil passt einfach nicht dazu

  12. hey,

    also im Grunde mag ich die meisten deiner outfits, ich finde sie stehen dir und sind peppig. aber dieses outfit sieht für mich nach fasching aus. weder den rock, noch den pulli noch die chucks find ich in der kombi schön bzw. vorteilhaft. es wirkt wie der versuch einer 12jährigen sich cool anzuziehn.

    aber geschmäcker sind bekanntlich verschieden daher jeder wie er mag. lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.